Kurban

Jedes Jahr zur Kurbanzeit, zum Eid ul Adha, bieten wir Opfertierschlachtungen in mehreren Kriegs- und Krisengebieten an. Damit helfen wir vielen Bedürftigen und Mittellosen zumindest einmal im Jahr Fleisch zu essen. Das Opferfest ist neben dem Fastenbrechfest (Eid ul Fitr) das zweite große Fest im Islam. Der erste Schlachttag ist der Höhepunkt der Pilgerfahrt (Hajj) und verbindet durch das Opfern eines Tieres alle Muslime der Erde. Wir verteilen hauptsächlich in Ländern wie Somalia, Nigeria, Ghana oder Burma an Witwen, Waisen, Flüchtlinge, Arme und Schwache.